Amsterdamm erleben – Sehenswürdigkeiten und Tipps

Amsterdamm ist eine Stadt mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten. Die besten Tipps und Hinweise zu Sehenswürdigkeiten in Amsterdamm folgen. Im Übrigen schreibt man Amsterdamm korrekterweise als Amsterdam, was aber vielen – so auch mir – zuerst nicht bewusst war.

So geben etwa zahlreiche Besucher in die Suchmaschine wie Google Amsterdamm statt Amsterdam ein. Im Folgenden will ich nun aber die korrekte Schreibweise verwenden, um Amsterdamm nicht weiter zu verfestigen.

Sehenswürdigkeiten & Tipps

Amsterdamm ist eine eng besiedelte Stadt, die sich über knapp 170 Quadratkilometer Landfläche erstreckt. In kaum einer anderen Großstadt gibt es so viele kulturelle Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten, wie in Amsterdam. Um hier wirklich alle gebotenen Attraktionen auch besichtigen zu können, empfiehlt es sich das sehr gut ausgebaute Straßenbahn- bzw. Bahnnetz zu nutzen. Tageskarten gibt es hier schon zu sehr guten Konditionen.

Museenwelt

Aus der Museenwelt sollte man auf jeden Fall das „Sheepvart Museum“, das Holländische Schifffahrtsmuseum besichtigen. Dort erfährt man alles über die Geschichte der Schiffsbaukunst und den Seehandel der Niederländer. Auch ein sehr interessantes Museum ist das „Van Gogh Museum“, welches viele Werke des weltbekannten und lange Zeit in Amsterdam lebenden Künstlers Vincent Van Gogh zur Schau stellt. Im Anne Frank Haus an der Prinsengraacht, kann man die Wohnung der Anne Frank, die sich hier während des zweiten Weltkrieges versteckt hielt und ihr Tagebuch verfasste, besichtigen. Dieses Versteck der jüdischen Familie ist in noch fast unverändertem Zustand geblieben und birgt eine Reise zurück in die Geschichte.

Innenstadt

Ein gleiches Muss wie die Besichtigung der Amsterdamer Museen, ist auf jeden Fall auch ein Bummel durch die Innenstadt. Die einzigartige Architektur lädt zum Staunen ein und verschafft der ganzen Innenstadt ein fast unübertreffliches Flair. Bei einem Stadtrundgang kann man entlang der dicht bebauten Wohnhäuser und Läden schlendern und zur richtigen Zeit auch an einer Bootsrundfahrt durch die Kanäle der Innenstadt teilnehmen. Wegen seiner vielen Grachten und der auf Wasser gelegten Bauweise wird Amsterdam nicht selten als „Venedig des Nordens bezeichnet“.

Schöne Städtereise!

Danke fürs Teilen:
Standardbild

Robert

Ich bin die eine Hälfte (neben meiner besseren Hälfte) hier auf Urlaub Weblog. Neben den technischen und optischen Aspekten bleiben mir die Themen, über die Margit nicht so gerne schreibt 😇. Ich habe ein Faible für Technik, Vorplanung und schöne Aussichten sowie gemütliche Pausen 😋. Mehr über uns.

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Amsterdam ist im Winter als auch im Sommer ein ideales Ausflugsziel. Mit dem Bus, der Bahn aber auch per Flug bestens zu erreichen. Habe einmal mit meiner damaligen Freundin und einer Reisegruppe von rd. 200 Mitreisenden Sylvester dort verbracht und eine gute Fete erlebt… Vorletzten Sommer war ich nochmal da, habe dann einen Besuch im Van Gogh Museum mitgenommen und leckere Schokolade gegessen… :-
    Anmerkung – Amsterdam wird auch oft Adam genannt.

  2. Ich wollte schon immer mal nach Amsterdam, da ich von allen Seiten höre, was es für eine schöne, historische Stadt sein soll.
    Mich hat bis jetzt immer die „Offenheit“ der Amsterdamer abgeschreckt.
    Aber ich denke, ich werde vielleicht doch bald mal hin fahren und mir meine eigene Meinung bilden.

  3. Bevor man nach Amsterdam fährt, sollte man sich im Internet nach dem gebuchten Hotel unbedingt erkundigen. Es gibt ja zahlreiche Seiten zum Thema Hotelbewertungen. In Amsterdam gibt es nähmlich zahlreiche vollkommen überteuerte und heruntergekommene Absteigen.

  4. Kann mich nur der Julia anschliessen,- ebenfalls nur gutes gehört. Auch einige Filme tragen zum Interesse an der Stadt bei. Vielleicht wird es ja in diesem jahr noch etwas, wenn es die Zeit zulässt.

  5. Was ist mit dem Red Light District? Wurde es geschlossen? Wollte das unbedingt einmal im Leben besuchen.

    Auch Berlin ist sehr gut und ein Hotel im Berlin kann mann einfach unter [admin: Werbung wegen Commentspam entfernt] finden.

  6. Südafrika | Reiseziele Afrika…

    Wirklich gut und detailliert dargestellt, da kommt man echt auf die Idee mal wieder im Sommer nach London zu jetten……
    [Anm. Admin: Wer Südafrika, Reiseziele Afrika heißt bekommt keinen Link wegen Kommentarspam]